Über mich

Als Diplom-Sozialpädagogin und Integrationspädagogin arbeitete ich im Haus der Jugend, im Offenen Ganztagsbereich einer Grundschule, im Schulkindergarten und in einer Kindertagesstätte. Langjährige Erfahrungen habe ich in der Hausaufgabenbetreuung und im Nachhilfeunterricht mit Haupt-, Grund- und Förderschülern.
2010  schloss ich meine mehrjährige Ausbildung als Entspannungstherapeutin (BYAT) ab.





Die Ausbildung umfasste vor allem folgende Schwerpunkte:
–          Kursleiter Autogenes Training
–          Kursleiter Progressive Muskelrelaxation
–          Entspannungstrainerin für Kinder
–          Meditationskursleiterin
–          Atemkursleiterin.

Aufgrund meiner umfangreichen Ausbildungen erwarb ich die Krankenkassenzulassung für Präventionsmaßnahmen, sodass die Kosten für die Kurse Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen von den meisten Krankenkassen bis zu 100%  erstattet werden.

Meine ebenfalls mehrjährige Ausbildung als Ganzheitliche Massagetherapeutin (BYAT)  umfasst die einzelnen zertifizierten Schwerpunkte:
–          Fußreflexzonenmassage
–          Klangschalenmassage
–          Gesichtsmassage
–          Rücken- und Nackenmassage.

Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen!